Slide background

Trade Shows

 
26.02. - 28.02.2019, Nuremberg

 

 

MLX90395

 

 

MLX90821 web

Der MLX90395 ist ein 3D-Magnetometer, das X-, Y- und Z-Magnetfelder messen kann und eine Erweiterung des Portfolios der Melexis-Sensoren mit einem solchen Output. Im Gegensatz zu vielen anderen Magnetometern ist der MLX90395 für die Messung von Magnetfeldern ausgelegt, die von einem Permanentmagneten gegenüber dem Erdmagnetfeld erzeugt werden. Daher ist der MLX90395 gut geeignet, die Position eines statischen oder beweglichen Magneten in der Nähe des Sensors durch Messung der von ihm erzeugten Magnetfelder zu erfassen.

Im Vergleich zum zuvor veröffentlichten MLX90393, der sich auf Verbraucherprodukte konzentriert, weist der MLX90395 viele gemeinsame Merkmale auf, unterscheidet sich aber auch in vielerlei Hinsicht.

Erweiterter Temperaturbereich
Der MLX90395 arbeitet in einem breiterem Temperaturbereich als der MLX90393, von -40 °C bis 125 °C Umgebungstemperatur, wodurch der MLX90395 für Anwendungen im Auomotive Innenraum, an der Karosserie oder im Antriebsstrang von Kraftfahrzeugen geeignet ist. Er eignet sich auch für viele industrielle Anwendungen wie Fabrikautomatisierung, Robotik oder Materialhandhabung.

Betrieb mit höherer Geschwindigkeit
Die Geschwindigkeit wurde erhöht, bis zu einer Spitzenabtastrate von 2kHz bei der Messung aller drei Magnetfeldachsen.

Messung der Versorgungsspannung
Der MLX90395 kann auch seine eigene Versorgungsspannung messen, damit eine Plausibilitätsprüfung mit dem ADC im Host-Mikrocontroller durchgeführt werden kann. Die Messung der Versorgungsspannung ermöglicht auch die Überwachung der Batterieentladung in batteriebetriebenen Anwendungen.

Merkmale Anwendungsbereiche
  • Mikroenergie-Magnetfeldsensor
  • Wählbarer digitaler Ausgang mit programmierbarem Tastverhältnis: 16-Bit-Magnetfeld (XYZ), 16-Bit-Versorgungsspannung (V) und 14-Bit-Temperatur (T)
  • Getriggerter und freilaufender Modus
  • Optional programmierbarer Messbereich & erweiterter magnetischer Abtastbereich
  • Bis zu 10 MHz SPI oder 1 MHz I2C
  • Automotive Zulassung (AEC-Q100)
  • Auto-Schalthebel
  • Industrielle Joysticks
  • Getriebe-Positionssensoren