Slide background

Sensor + Test 2019
25.06.-27.06.2019, Nürnberg

Jetzt informieren

Trade Shows

 
26.02. - 28.02.2019, Nuremberg

 

 

Single Chip PCI Fast Ethernet NIC Controller DM9102D

 

Der DM9102D ist ein voll integrierter, kostengünstiger Single Chip Fast Ethernet Mac Controller mit PCI Interface, einem 10/100M PHY und 16k Byte SRAM. Als Nachfolger des DM9102A unterstützt sein PCI Interface ebenfalls den Bus Master Modus für hohe Übertragungsraten und ist voll kompatibel zu PCI 2.2.
Der DM9102D verfügt über ein externes MII Interface zur Anbindung von HPNA Bausteinen oder anderen Transceivern, die das MII Interface unterstützen.
Optional kann der DM9102D aus einem externen SPI-EEPROM eine Start-Up Konfiguration laden.
Der Auto-Negotiation PHY des DM9102D ist kompatibel mit UTP3, 4 und 5 bei 10Base-T und UTP5 bei 100Base-TX mit HP´s Auto MDI-X Technologie. Er ist konform zur IEEE 802.3u Spezifikation.
Sein Design basiert auf einem leistungsfähigen und stromsparenden 2.5V Prozess mit integriertem 3.3V Spannungswandler und 5V toleranten I/Os. Die wählbaren TX Treiber 1:1 oder 1,25:1 (nur 1:1 Übertrager bei MDI-X) ermöglichen weitere Einsparungen bei der Stromaufnahme.
Der DM9102D generiert und überprüft die TCP/UDP und IPv4 Checksummen, um so den Prozessor zu entlasten.
Zwei verschiedene Stromsparmechanismen sind integriert. Der Hauptmodus basiert auf der OnNow Architektur, die für PC99 benötigt wird. Der Alternativmodus basiert auf Remote Wake-On-LAN.
Die Programmierung des DM9102D ist sehr einfach. Treiber für Windows CE, VX Works und Linux stehen zur Verfügung. Sourcecodes sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar.