Trade Shows

 
26.02. - 28.02.2019, Nuremberg

 

 

Miniatur digital infrarot Thermometer IC - MLX90632

 

 

Der MLX90632 ist ein berührungsloser Infrarot-Temperatursensor in einem kleinen SMD-SFN-Gehäuse. Das Gerät ist werkseitig mit Kalibrierungskonstanten kalibriert, die im EEPROM gespeichert sind.
Aus diesen Kalibrierungskonstanten und den Messdaten kann die Umgebungs- und Objekttemperatur berechnet werden.
Der MLX90632 ist werkseitig im Umgebungstemperaturbereich von -20 bis 85˚C und von -20 bis 200˚C für den Objekttemperaturbereich kalibriert.
Der Messwert ergibt sich aus der Durchschnittstemperatur aller Objekte im Sichtfeld des Sensors.



  

Eigenschaften Anwendungsbeispiele
  • accurate and stable operation in thermally challenging environments
  • factory calibrated with I2C digital interface, 50° field of view
  • Software definable I2C address with 1 LSB bit external address pin
  • object temperatures between -20°C and 200°C within -20°C to 85°C operational temperature range can be measured
  • Field of View of 50°
  • typical target object temperature accuracy of ±1°C can be obtained
  • Default refresh rate 0.5s, configurable between 16ms and 2s
  • Integrated post-calibration option
  • 3x3x1mm QFN package (eliminating bulky TO-can packages)
  • Non-contact temperature measurements
  • Temperature sensing element for residential, commercial and industrial building air conditioning
  • Industrial & Robotics
  • Building, Security, Home & Office Automation
  • Consumer Solutions
  • Non-Automotive Transportation
  • White Goods & Household Appliances