Trade Shows

 
26.02. - 28.02.2019, Nuremberg

 

PTC-04: Programmer for Melexis PTC Devices

Image

Der PTC-04 Programmierer wurde für die effiziente und präzise Kalibrierung der Melexis-Familien von programmierbaren ICs entwickelt.

Das Programmiergerät ist so konzipiert, dass es einfach an einen Standard-PC und ein Anwendungsmodul angepasst werden kann, um die Kalibrierung von programmierbaren Sensor-ICs innerhalb der Betriebsumgebung zu ermöglichen. Das PTC-04 verfügt über eine eigene programmierbare Stromversorgung und eine eigene Messschaltung. Das PTC-04 ähnelt einem einfachen Standard-EEPROM-Programmiergerät, verfügt aber über viele spezielle Funktionen wie zum Beispiel 16-Bit-Spannungs- und Strommessfähigkeiten oder Konfigurationsoptionen, die den Anwendern von der Prototyping-Phase bis zur Produktion helfen. Ein IBM-kompatibler PC ist erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten), um Software in das Programmiergerät zu laden und die Funktionen des Programmiergerätes zu steuern. Die Kommunikation erfolgt über ein Standard RS-232 Nullmodemkabel zu einem COM-Port des PCs oder über eine USB-Schnittstelle. Es sind keine benutzerdefinierten Konfigurationen bei dem verwendetem PC erforderlich, so dass das Programmiergerät mit jedem PC, der mit einer COM-Portgeschwindigkeit von 115,2 kbs oder einer Standard USB 1.1 oder USB 2.0 Schnittstelle ausgestattet ist, verwendet werden kann.